Ferienlager 2020

Prerow
ABGESAGT WEGEN CORONA: Zeltlager an der Ostsee - unser chilliger Ferienspaß auf der sonnenreichsten Ostseeinsel Prerow auf dem Darß

vom 27. bis 04. Juli 2020 (Prerow I) und vom 04. Juli bis 11. Juli 2020 (Prerow II)

für Kids und Teens von 10 - 17 Jahren

 

Für Sonnenkids ist unser Zeltlager mit Sonnetanken, Relaxen, Volleyballspielen, Radfahren, Baden ... goldrichtig. Im Feriencamp selbst gibt es vielfältige Freizeitmöglichkeiten, so zum Beispiel zum Volleyball, Beachsoccer und Tischtennis spielen. Am feinen Sandstrand können sich die Kids bei coolen Strandspielen, Beachvolleyball, Frisbee und mehr austoben. Dabei darf es natürlich nicht fehlen, in der Sonne zu relaxen, braun zu werden und in die Fluten der Ostsee zu springen. Oder wie wär’s mit einer Runde auf dem Bananaboot? Lagerolympiade, "Schlag den Betreuer", Sommerstrandparty, Kino und Lagerfeuerabend am Strand und vieles mehr runden unser Programm ab.

 

Wann?

27. bis 04. Juli 2020 (Prerow I)

04. Juli bis 11. Juli 2020 (Prerow II)

 

Wo?

Meissners Sonnencamp in Prerow auf dem Darß

Bitte eigene Zelte mitbringen.

 

Kosten?

Die Kosten betragen 224 € p.P. inkl. Ü/VP, Zeltgebühr, Kurtaxe, liebevolle Betreuung und Programm.

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein mit modernen Reisebussen zum Preis von 45 € p.P. für den Hin- und Rücktransfer.

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder bei unserer Ferienhotline (03361) 736119.

 

Und sonst so?

Es besteht auch die Möglichkeit, beide Wochen zum Preis von 430 € p.P. zu buchen.

 

Abenteuer
ABGESAGT WEGEN CORONA: Abenteuercamp in der Felsenwelt der Sächsischen Schweiz - denn Abenteuer und Sächsische Schweiz gehören einfach zusammen!

vom 4. - bis 11. Juli 2020 für Kids und Teens von 12 - 16 Jahren

 

Abenteuer und Sächsische Schweiz gehören einfach zusammen. Outdoor und Sommer ebenso und das alles in der faszinierenden Bergwelt der Sächsischen Schweiz. Im Outdoor-Abenteuerland des KiEZ „An der Grenzbaude“ richten wir unser Basislager ein und kochen, wohnen, leben gemeinsam und werden sicher viel Spaß haben. Von hier starten unsere Wander-, Stiegen-, Kletter- und Höhlentouren.

Keine Angst - die sind allesamt auch anfängergeeignet!

Zum Höhepunkt wird sicher das Boofen – die Nacht in den Bergen im Schutz eines steinernen Felsdaches.

Im nahen Naturbad in Hertigswalde oder unterwegs in den Gebirgsbächen werden wir immer die Chance zum Erfrischen und Toben im Wasser haben.

 

Wann?

4. bis 11. Juli 2020

 

Wo?

Abenteuerland im KiEZ „An der Grenzbaude“ in Sebnitz in der Sächsischen Schweiz.

Bitte eigene Zelte mitbringen.

 

Kosten?

Die Kosten betragen 198 € p.P. inkl. Ü/VP, Zeltplatzgebühr, Kurtaxe, liebevolle Betreuung, Eintritte und Programm.

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein mit modernen Reisebussen zum Preis von 45 € p.P. für den Hin- und Rücktransfer.

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.

 

 

IMG-20190720-WA0009
ABGESAGT WEGEN CORONA: Sommer – Wildnis – Camp für junge Forscher*innen und Entdecker*innen

vom 4. bis 11. Juli 2020 für Kids von 8 - 12 Jahren

 

Entdecken, Erforschen, Abenteuer erleben, Freunde kennenlernen - all’ das und noch viel mehr verspricht unser Sommer - Wildnis - Camp mit Stiegen- und Höhlentour in der Sächsischen Schweiz, Kahnfahrt durch die böhmische Edmundsklamm, Besuch im Urzeitpark, Laubhüttenbau, Entdeckerrallye, Spurensuche im Wald und am Wasser, Experimentieren, Wildnisküche, Bogenbauen, Naturpostamt, Badeund Spielespaß ... Erlebt hautnah wie ihr in und mit der Natur leben könnt! Im nahen Naturbad in Hertigswalde oder unterwegs in den Gebirgsbächen werden wir immer die Chance zum Erfrischen und Toben im Wasser haben.

 

Wann?

4. bis 11. Juli 2020

 

Wo?

Abenteuerland im KiEZ „An der Grenzbaude“ in Sebnitz in der Sächsischen Schweiz.

Bitte eigene Zelte mitbringen.

 

Kosten?

Die Kosten betragen 186 € p.P. inkl. Ü/VP, Zeltplatzgebühr, Kurtaxe, liebevolle Betreuung, Eintritte und Programm.

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein mit modernen Reisebussen zum Preis von 45 € p.P. für den Hin- und Rücktransfer.

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.

 

IMG-20190711-WA0012
ABGESAGT WEGEN CORONA: Intercamp 2020: Deutsch-tschechische Jugendbegegnung im Riesengebirge

vom 12. bis 18. Juli 2020 für Jugendliche von 12 - 16 Jahre

 

Mit „Guten Tag“ und „Dzień dobry!” wird das wohl aufregendste Jugendcamp 2020 starten. Mit Teens aus Tschechien bevölkern wir die Glockenturmbaude im Riesengebirge. Wie Europa und seine Menschen zusammenwachsen, kannst du hier hautnah miterleben. Abwechslungsreiche Abenteuer erwarten euch im "grenzenlosen" Nationalpark. Neben einer Kletter- und Stiegentour werden wir auf Abenteuerkurs gehen. Der Kletter- und Sportpark in Harachov lädt zum Spaziergang in den Lüften ein. Die Gedenkstätte in Lidice wird besichtigt und auch die „goldene Stadt“ Prag ist Ziel eines Tagesausfluges. Lust auf Baden gehen, sportliche Aktivitäten, relaxen, chillen und mehr? Am Ende des Camps heißt es dann: „Auf Wiedersehen“ und „Na shledanou“!

 

Wann?

12. bis 18. Juli 2020

 

Wo?

Glockenturmbaude in Kořenov, Riesengebirge (Tschechien)

 

Kosten?

Die Kosten betragen 253 € p.P. inkl. Ü/VP in 2- bis 4-Bettzimmern in der Baude, Kurtaxe, liebevolle Betreuung, Eintritte, Transferkosten und Programmkosten vor Ort

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein mit der Bahn ab Berlin-Hauptbahnhof (Zustieg in Königs Wusterhausen und Cottbus möglich) zum Gesamtpreis von 55 € p.P. für die Hin- und Rückreise.

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.

 

IMG-20190720-WA0011
Noch freie Plätze: Kanutour auf der Spree - von Beeskow nach Fürstenwalde (Spree)

vom 12. bis 17. Juli 2020 für Kids und Teens von 12 - 16 Jahre

 

Von Nirgendwo in Mitteleuropa können Paddler so ausgiebig in See stechen wie im blauen Hinterland Berlins. Auf unseren Rundkurs gleiten wir mit unseren 2er- und 1er-Kajaks durch das Landschaftsschutzgebiet. Jeder Tag wird ein Naturabenteuer. Jeden Abend errichten wir unser Basislager in einem anderen Zelt- oder Biwakplatz. Ca. 15 – 20 Kilometer am Tag gilt es stromabwärts zu paddeln. Unser Begleitbus transportiert die Zelte, das Gepäck und die Lebensmittel an Land von Etappe zu Etappe.

 

Wann?

12. bis 17. Juli 2020

 

Wo?

auf der Spree von Beeskow nach Fürstenwalde 

 

Kosten?

Die Kosten betragen 196 € p.P. inkl. Ü/VP, Zeltgebühren, Kurtaxe, liebevolle Betreuung, Kajaks, Schwimmwesten, Paddel und Guides.

 

Bitte eigene Zelte mitbringen!

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.

20181021_121121
Herbst- Kletter und Abenteuercamp in der mystischen Felsenwelt der Sächsischen Schweiz

vom 11. bis 16. Oktober 2020 und vom 18. bis 23. Oktober 2020 für Kids uns Teens von 12 - 16 Jahren

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Klassiker, unser Abenteuer- und Klettercamp in den Herbstferien in der Sächsischen Schweiz.

Im Programm gibt es einen coolen Klettertag am Felsen, eine Höhlentour in der Böhmischen Schweiz, Boofen: also die Nacht im Gebirge, einen Fun-Sporttag mit dem Besuch im Erlebnisbad MARIBA, Hüttenabende, Sauna und Wellness, Wunsch-Filmnacht, Taschenlampenwanderung, einem zünftigen Grillabend … "Capture the flag" spielen wir im Felsenlabyrinth und der Hochseilgarten in Sebnitz steht uns auch offen.

 

Wann?

11. bis 16. Oktober 2020

18. bis 23. Oktober 2020

 

Wo?

Saupsdorfer Hütte des Deutschen Alpenvereins (DAV, Sektion SBB)

 

Kosten?

Die Kosten betragen 197 € p.P. inkl. Ü/VP, Eintritte, Transfer- und Programmkosten vor Ort, Kletterguides und Klettermaterial

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein mit modernen Reisebussen zum Preis von 45 € p.P. für den Hin- und Rücktransfer.

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.

 

tn4_ecics_1029_1816_1344_421
ABGESAGT WEGEN CORONA: Baumhauscamp am Storkower See

vom 26. Juli bis 06. August 2020 für Kids und Teens von 13 - 16 Jahren

 

Abenteuer & Natur pur: inmitten des Nadelwaldes auf dem Campgelände unseres Kooperationspartner CVJM Storkow e.V. und direkt am Storkower See werdet ihr unter Anleitung selbst ein Baumhaus entwickeln, bauen und dort dann wohnen, kochen, feiern ...

 

Hast du schon mal davon geträumt dein eigenes Baumhaus zu bauen und in schwindelerregender Höhe ein Zuhause auf Zeit einzurichten? Dann solltest du dir dieses Camp nicht entgehen lassen.

Auf unserem wunderschön gelegenen Gelände am Storkower See inmitten von Nadelwald werden wir zusammen in einer Höhe zwischen 4 und 9 Metern unser Traumhaus entwickeln, bauen und am Ende dort wohnen.

Wir werden uns selbst und die Natur auf eine ganz einzigartige Weise weit oben in den Bäumen erleben und genießen.

 

Du wirst lernen, wie man sich sicher und professionell in den Bäumen bewegt und nur mit Knoten und Stricken ein Baumhaus baut.
 

Das Camp besteht aus drei Phasen:

 

1.Phase: Das Erlernen der Grundtechniken des Baumklettern und der Knoten

2.Phase: Umsetzung der Idee und Bau des Baumhauses

3.Phase: Leben auf dem Baumhaus

 

Abenteuer und Lust auf Neues

Das Camp richtet sich an alle jungen Leute zwischen 12 und 16 Jahren, die Lust auf ein neues Abenteuer haben und das nicht alleine, sondern mit anderen begeisterten Menschen erleben möchten.

Das tolle ist: du brauchst dafür keine technischen Voraussetzungen. Ob du schon erfahrener Scout oder blutiger Anfänger bist, jeder wird an seinen Herausforderungen wachsen.

Wir werden alle nötigen Techniken des Baumkletterns, der Seiltechnik und Bauens erlernen.

Einzig allein deine Freude an der Natur und am Bauen sowie das Einbringen in die Gemeinschaft sind Werte, die du im Gepäck haben solltest.

Angeleitet wirst du von einem erfahrenen Team aus Ehren- und Hauptamtlichen Mitarbeitern.

 

Gemeinschaft

Eingebettet ist das Camp in vielen weiteren naturverbundenen Aktivitäten, wie z.B. Kanufahren, Geländespiele, Pizza im Steinofen backen, Lagerfeuerromantik und vieles mehr.

Vor allem aber legen wir Wert auf eine gute und unvergessliche Stimmung im Camp, die dich begeistern und prägen wird.

Gemeinsam wollen wir auch darüber nachdenken, was unser Leben eigentlich lebenswert macht, welchen Überzeugungen jeder von uns beim Abenteuer Leben folgt und wer dabei alles eine Rolle spielen kann.

 

Bis das Baumhaus steht, werden wir in unserem Hüttendorf und/oder in Zelten wohnen. Es wird eine Vollverpflegung geben.

 

Das CVJM-Camp Storkower See bietet viele Möglickeiten für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Auf dem 34.000 qm großen Gelände spendet alter Baumbestand den nötigen Schatten und der direkte Seezugang mit eigenem Badesteg eröffnet einen einmaligen Blick auf den Storkower See.

Besonders geschätzt sind die Ruhe des Waldes,  die Weitläufigkeit des Geländes und die zahlreichen Sportmöglichkeiten wie Bolzen, Volleyball, Basketball, Thetherball, Tischtennis, Outdoorkegeln, Niedrigseilgarten, Baden, Kanufahren, Rudern und Segeln.

Gern genutzt werden die Grillplätze und die Grillhütte mit Feuerplatz.

 

Das CVJM-Camp Storkower See liegt 70 km südöstlich von Berlin in der Mark Brandenburg, an der Ostseite des Storkower Sees im Ortsteil Wolfswinkel. Die Stadt Storkow mit Einkaufsmöglichkeiten ist 3 km, der Bahnhof Storkow/Mark 5 km  entfernt.

 

Wo?

CVJM-Camp am Storkower See

 

Kosten?

Die Kosten betragen 345 € p.P. inkl. Ü/VP, Programme und Ausflüge, Transfer- und Programmkosten vor Ort, Kletterguides und Klettermaterial, campspezifische 

 

Anreise?

Der Transfer erfolgt selbstständig oder über unseren Verein ab Storkow. 

 

Anmeldung?

Die Anmeldung erfolgt per Mail an oder unter unserer Ferienhotline (03361) 736119.