+++   05.12.2020 Exkursion "Körperwelten"  +++     
     +++   12.12.2020 Filmabend "Die Feuerzangenbowle"  +++     
     +++   10.01.2021 Selbstverteidigung für Mädchen Teil 2  +++     
     +++   12.01.2021 Selbstverteidigung für Jungs Teil 2  +++     
     +++   16.01.2021 Eislaufen im Sportforum  +++     
     +++   22.01.2021 bis 23.01.2021 Workshop "Babysitter"  +++     
 

FAQ zur Jugendweihe 2021/2022

Der Weg ins Erwachsenleben und zur Feierstunde
 
Wir sind eine Schulklasse und würden gerne mehr über die Jugendweihe erfahren. Was können wir machen?
  • Schreiben Sie uns bitte eine Mail an mit dem Namen der Schule und der Klasse, sowie der Anzahl der Schüler in der Klasse. Bitte lassen Sie auch Kontaktdaten (Anschrift und Telefonnummer) eines Ansprechpartners da, damit wir zu Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Wir verabreden uns dann mit Ihnen zu einem Infogespräch, am liebsten mit der ganzen Klasse, um uns, unsere Arbeit und natürlich alles Wichtige zum Jugendweihejahr zu präsentieren.

Zur Kontaktaufnahme können Sie auch dieses Formular benutzen oder uns zu den Telefonzeiten anrufen.

 

Wie bekomme ich ein Jugendweihe-Infoheft?
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail an mit Ihrer vollständigen Adresse und der Anzahl an Heften, die Sie benötigen, und wir senden Ihnen die Hefte kostenfrei zu.

Sie können auch dieses Formular benutzen und müssen lediglich die markierten Felder ausfüllen.

Alternativ können Sie uns auch zu unseren Telefonzeiten anrufen.

 
Was ist dieser "Rucksack auf dem Weg ins Erwachsenwerden" ... ?

Das ist unsere Beschreibung für ein spannendes Jugendweihejahr. Denn Jugendweihe ist doch mehr als nur die Knete & die Fete.

 

Die Kids haben die Möglichkeit aus über 60 Projekten sich ihren eigenen Weg zum Erwachsenwerden zusammenzustellen. Jede/r packt sich ihren/seinen eigenen Rucksack ... . Stöbern Sie doch mal im Jugendweiheheft_2021_2022.

 

Sie finden auch im Jugendweihejahr ein vielfältiges Angebot mit pädagogisch wertvollen, weil an und in der Lebenswelt der Kinder orientierten und gleichzeitig – ganz nebenbei – bildenden, Projekte und Camps für ein spannendes und erlebnisreiches Jugendweihejahr. 

 

  • Projekte und Camps, die jederzeit auch schul- und unterrichtsunterstützend eingesetzt werden können. So zum Beispiel für Projekttage und / oder Bildungswochen(-enden) und Klassenfahrten.
  • Projekte und Camps, die auch in ihrer Wohnort- und Schulnähe stattfinden können, denn die im Jugendweiheheft genannten Veranstaltungsorte sind oft Beispiele, die jederzeit entsprechend ihrer Wünsche und Bedarfe ergänzt werden können. 
  • Projekte und Camps, die für alle Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse genutzt werden können, egal ob die Jugendweihe, die Konfirmation und die Kommunion oder ob die individuelle Familienfeier als feierliche „Aufnahme in die Welt der Erwachsenen“ gewählt wurde.
Abenteuertage

Wie kann ich mein Kind zur Jugendweihe anmelden?

  • In unserem Jugendweihe-Infoheft finden Sie auf der letzten Seite ein Formular, welches Sie bitte ausgefüllt an die angegebene E-Mail-Adresse schicken, per Fax an die angegebene Faxnummer oder per Post an das Jugendbildungswerk Berlin-Brandenburg e.V., Spreenhagener Straße 2a, 15517 Fürstenwalde (Spree)? Das Formular finden Sie auch hier auf der Website zum Ausfüllen und Ausdrucken oder direkt Verschicken. 

Bekomme ich eine Bestätigung über die Anmeldung?

  • Sie bekommen sobald die Anmeldung bei uns eingegangen ist und in unser System übernommen wurde eine Bestätigungsmail, sowie einen postalisch zugestellten Brief mit der Bestätigung und vielen Infos zum Jugendweihejahr, sowie dem weiteren Ablauf. Die E-Mail sollte in der Regel nach ca. 3 Werktagen, der Brief nach ca. einer Woche bei Ihnen ankommen. Dabei kann es jedoch Schwankungen durch die Zustellung geben.
Zeltlager Prerow
Meine Bestätigung ist noch nicht angekommen. Was kann ich tun?
  • Wenn nach zwei Wochen noch immer weder Brief noch E-Mail bei Ihnen angekommen ist, dann senden Sie bitte die Anmeldung erneut per E-Mail. Wenn das nicht möglich ist rufen Sie uns bitte zu den Telefonzeiten unter der Nummer 03361 736119 an.

 

Was kostet die Jugendweihe?
  • Bei uns kostet die Jugendweihe insgesamt 130,-€. Dieser Betrag setzt sich aus 50,-€ Anmeldegebühr und 80,-€ Feiergebühr zusammen.

 

Wann muss der Betrag bezahlt werden?
  • Die Anmeldegebühr ist mit der Anmeldung zur Jugendweihe fällig und sie finden die Rechnung darüber inkl. der Rechnungsnummer im Bestätigungsbrief, der Ihnen nach der Anmeldung zur Jugendweihe von uns zugesendet wird.
  • Die Feiergebühr ist zum 10. Februar des Jahres der Jugendweihe fällig.
Auf welches Konto soll die Überweisung getätigt werden.
  • Jede Zahlung an uns geht unter Angabe der Rechnungsnummer (als Verwendungszweck) auf folgendes Konto:

Jugendbildungswerk Berlin-Brandenburg e.V.

DE14 1705 5050 3000 2030 60

WELADED1LOS

Ich möchte mein Kind von der Jugendweihe abmelden. Wie funktioniert das?
  • Senden Sie uns bitte eine Mail an und schildern Sie uns kurz was der Grund der Abmeldung ist. Bitte geben Sie neben dem vollständigen Namen Ihres Kindes auch die Jugendweihe-Nummer Ihres Kindes an.

 

Welcher Betrag steht mir nach einer Abmeldung von der Jugendweihe zu?
  • Bei der Abmeldung vor dem 1. Januar des Jugendweihejahres werden 50% der Anmeldegebühr zurückgezahlt. Nach dem 1. Januar wird die Anmeldegebühr nicht mehr zurückgezahlt.
  • Von der Feiergebühr werden bei Abmeldung ab dem 01. März des Jugendweihejahres 50%, ab vier Wochen vor Feiertermin 75 % und ab zwei Wochen vor Feiertermin 90% einbehalten.

 

Kann man Zusatzkarten bestellen? Wenn ja wie teuer sind diese?
  • Ja, Sie können jederzeit über die Mailadresse Zusatzkarten zum Preis von 6,-€ pro Karte bestellen. Bitte geben Sie für eine erfolgreiche Bestellung den Namen, sowie die Jugendweihe-Nummer Ihres Kindes an. Geben Sie außerdem die Anzahl der benötigten Zusatzkarten an.
  • Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur so viele Karten verkaufen können, wie auch Sitzplätze im Saal verfügbar sind.
Braucht das Jugendweihe-Kind eine Eintrittskarte?
  • Nein. Nur die Gäste brauchen eine Eintrittskarte.

 

Brauchen Kleinkinder auch eine Eintrittskarte?
  • Leider ja. Dies hat Brandschutztechnische Gründe, die für einen reibungslosen Ablauf im Falle eines Notfalls wichtig sind.

 

Eine befreundete Familie braucht nicht alle Karten. Können wir die Karten untereinander tauschen?
  • Ja, da die Karten nicht personalisiert sind, können Sie die Karten, bzw. Ihre freien Plätze gerne anderen Familien geben.
Zeltlager Prerow
Zeltlager Prerow

Wie kann ich mein Kind zu einem Camp/Projekt anmelden?

  • Nutzen Sie das Anmeldeformular und kreuzen Sie die gewünschten Projekte einfach an. Sie können uns auch eine Mail an schreiben mit den wichtigsten Daten Ihres Kindes (Name, Vorname, Anschrift, etc.), sowie das gewünschte Projekt, für welches Sie das Kind anmelden möchten.

 

Bekomme ich eine Bestätigung über die Anmeldung?

  • Ja. Die Bestätigung wird Ihnen per Mail zugesandt. Diese beinhaltet noch keine Rechnung, da Sie diese erst 6 Wochen vor Projektstart von uns bekommen.

 

Meine Bestätigung ist noch nicht angekommen, was kann ich tun?

  • Bitten Sie unsere Kollegen über um eine Anmeldebestätigung für das Projekt.

 

Ich habe noch keine Rechnung. Was nun?
  • Keine Panik. Sollte es noch mehr als 6 Wochen zum Projekt sein, müssen Sie nichts machen. Wir senden die Infos mit der Rechnung min. 6 Wochen vor Projektbeginn zu. Sollte die 6-Wochen-Frist bereits verstrichen sein, melden Sie sich bitte bei und bitten um die Infos, sowie die Rechnung.
Was ist der Unterschied zwischen den Projekten?
  • Bei Exkursionen, die von ein paar Stunden, bis hin zu einem ganzen Tag dauern können, entdecken wir bis dato unbekannte Ecken unserer Hauptstadt, lernen etwas über uns und „die Anderen“ kennen oder stürzen uns für einen Tag in die Fluten der Spaßbäder,…
  • An Workshop-Wochenenden übernachten wir in Jugendherbergen oder -bildungsstätten und laden uns kompetente Partner ein die uns wissenswertes über uns, die Natur, Erste-Hilfe, Nachhaltigkeit, den Bau von Longboards uvm. verraten.
  • Ferienlager, die in der Regel über ein paar Tage bis eine Woche gehen lassen uns als Gruppe zusammenschmelzen. Wir machen die Pisten des tschechischen Riesengebirges unsicher, lassen uns am Ostseestrand in Prerow bräunen oder richten unsere Beach-Volleyball-Meisterschaft am Strand aus. Wir übernachten auf Zeltplätzen, in Jugendherbergen und -bildungsstätten, gehen Boofen (unter Felsvorsprüngen) in der sächsischen Schweiz uvm.

 

Wo ist der Treffpunkt zum Camp/Projekt?
  • Die jeweiligen Treffpunkte stehen in den Projektinfos, die 6 Wochen vor dem Projekt per Post versendet werden, sowie ca. eine Woche vorher per Mail an alle Teilnehmer*innen geht.
Gibt es einen zentralen Transfer zum Projektort?
  • Das hängt vom Projekt ab. Bei Tagesprojekten reisen wir in aller Regel mit den Öffis an und können uns so schon bei der Anreise im Zug kennenlernen.
  • Bei mehrtägigen Projekten gibt es meistens einen Bustransfer, den wir organisieren und dazu gebucht werden kann. Die jeweiligen Kosten für den Transfer entnehmen Sie bitte der Projektübersicht.

 

Kann mein Kind auch allein nach Hause fahren?
  • Wenn Sie eine entsprechende Erklärung Ihrem Kind mitgeben, ist dies in der Regel kein Problem. Sollten wir uns nicht sicher sein, werden wir Sie aber telefonisch kontaktieren. Also bitte die Telefonnummer nicht vergessen. 😉
Abenteuertage

Allgemeines

Was ist die Jugendweihe-Nummer?
  • Sie ist eine von unserem System vergebene Nummer, mit der wir die Rechnungen erstellen können und unserem Schatzmeister ein paar schlaflose Nächte weniger beschaffen, da wir so einfacher die Zahlungseingänge kontrollieren können. Wenn Sie mit uns kommunizieren geben Sie bitte die Jugendweihe-Nummer mit an. Das erleichtert uns die Arbeit.
Wo finde ich die Jugendweihe-Nummer?
  • Sie finden die Nummer auf dem Bestätigungsschreiben zur Jugendweihe, bzw. auf jeder Rechnung von uns. Diese ist im Format JWxxxx-Jugendweihe-Nummer-xxx

 

Warum erreiche ich niemanden?
  • Das kann daran liegen, dass wir im Moment sehr viel zu tun haben. Bitte beachten Sie dazu unsere Telefonzeiten:

Mo: 15-19 Uhr

Mi: 9-12 Uhr

Fr: 15-19 Uhr

Auch außerhalb dieser Zeiten können Sie uns anrufen, bitte verstehen Sie jedoch, dass wir als Verein auf die Hilfe von ehrenamtlichen Helfern angewiesen sind und auch diese neben der Arbeit einen Feierabend brauchen. 😉

Ansonsten schreiben Sie uns bitte eine Mail mit Ihrem Anliegen an .

 

Ich bin Sozialhilfeempfänger*in, gibt es Vergünstigungen?
  • Als Verein haben wir Möglichkeiten über das Teilhabegesetz und andere Förderungsmaßnahmen, Vergünstigungen für die Teilnahme Ihres Kindes/Ihrer Kinder zu erwirken. Bitte senden Sie uns eine Mail mit Ihrem konkreten Anliegen an .