Noch freie Plätze beim Workshop "Longboardbauen"

07.04.2021

Liebe Eltern, hallo Kids,

 

für den - corona-konformen* - Workshop "Longboard bauen" des Jugendbildungswerkes gibt es für kurzentschlossene Kids im Alter von 13 - 15 Jahren noch vier freie Plätze, die wir gerne anbieten möchten. 

 

Der Workshop findet am 10. und 11. April 2021 an und vor der Werkstatt des Jugendbildungswerkes Berlin-Brandenburg e.V. in Fürstenwalde statt und geht an beiden Tagen jeweils von 10 - 17 Uhr.

 

Der Workshop kostet 150 €, wobei hierin die Materialkosten sowie die Workshopkosten vollständig enthalten sind. Die Kids nehmen am Sonntagabend ihr fertiges, eigenes Board mit nach Hause und in ihr Eigentum.

 

Zum Projekt heißt es:

 

"Zeit zum Longboarden - weil auch Du schon immer wie auf einem Surfbrett über die Straßen deines Ortes fegen wolltest!

Vergiss die Longboards von der Stange und werde zum Designer Deines eigenen Longboard-Traums! Gemeinsam mit Nico baut ihr Euer eigenes Board. Ihr entscheidet seine Form, schneidet und schleift, sprayt und gestaltet es, montiert die Rollen und Achsen, und klebt das Griptape. Es entsteht Euer ganz eigenes Brett und ihr werdet natürlich die Gelegenheit nutzen mit Nico und Eurem Brett auf eine erste Tour zu gehen!"

 

Ort:  Werkstatt des JBW e.V., Ehrenfried-Jopp-Straße 17, 15517 Fürstenwalde (Spree)

 

Kosten: 150 €* p.P. für Getränke, Workshop, liebevolle Betreuung und die Materialkosten für Euer Board, das dann natürlich Euch gehört und ihr mit nach Hause nehmt.

 

Für weitere Informationen und zur Anmeldung rufen sie uns unter (03361) 3148614 oder senden Sie einfach eine E-Mail an buero  .

 

* viel (fast nur) Draußen und an der frischen Luft, immer mit Abstand und in kleiner Arbeitsgruppe, ohne Übernachtung ...

 

Bild zur Meldung: Noch freie Plätze beim Workshop "Longboardbauen"